Ausgeglichene Erfolgsbilanz

8 von 9 Mannschaften der TG Baiertal-Schatthausen waren am Wochenende unterwegs oder empfingen ihre Gäste auf der Anlage, die nach den schweren Regengüssen der Vorwoche wieder bestens hergestellt war.

Die Erfolgsbilanz blieb dabei ausgeglichen: während 4 Mannschaften einen Tagessieg einfahren konnten, mussten sich weitere 4 Teams ihren Gegnern geschlagen geben.

Besonders hervorzuheben ist sicherlich der stets ungefährdete 7:2 Erfolg der Herren 60, wo es schon nach den Einzeln durch Ralf Kahlich, Wolfgang Döringer, Rainer Kellermann, Gottfried Hellmich und Albert Berberich 5:0 stand.

Ebenfalls aller Ehren wert der Auswärtserfolg der Damen 40 beim TV Reilingen, die ebenfalls schon nach den Einzeln alles klar machten.

Die Ergebnisse in der Übersicht:
Herren 60 – TSG HSC/Pfaffengrund 7:2
TV Sulzfeld – Midcourt U10 28:4
Junioren 16 (4er) – TC Eppingen 1:5
Herren 40 1 – TC Nußloch 5:4
TV Reilingen – Damen 40 3:6
Damen 30 – TC Meckesheim 6:3
TSG Malsch 2000/Frauenweiler – Damen 5:4
TC Neckar-Ilvesheim 1 – Herren 6:3

Kommentare sind geschlossen.