Saisonende für die U12 Gemischt

http://ipi-cooperacio.org/?skazka=dating-english-en-alcolea-de-cinca&9e0=f7 Am letzten Spieltag ging es um viel – war doch der bis dato Tabellenzweite zu Gast bei der TG Baiertal-Schatthausen. Nach dem 3:3 zum Saisonauftakt gegen Sandhausen hatte unser Team einen Lauf und gewann in Reilingen und in Bad Rappenau jeweils absolut klar mit 6:0. Nun ging es also gegen das Team aus Ziegelhausen/Lußheim. Die vier angereisten Jungs machten es unseren Spielerinnen und Spielern sehr schwer. Die Einzel gingen nach teilweise sehr langen Ballwechseln leider verloren und auch in den beiden Doppeln konnten wir uns trotz Kampfgeist am Ende nicht durchsetzen.

inalienably Überzeugt hat unser Team mit einem zweiten Platz in der Gruppe trotzdem und der Fortschritt aller Spielerinnen und Spieler gegenüber der letzten Runde war für alle sehr beeindruckend.

http://syris.fr/?powtovuylust=femme-africaine-rencontre&a5d=1c Zum Abschluss gab es für Max, Anna, Fabian, Nele, Julius, Emilia und Helena noch Urkunden und kleine Geschenke vom Sponsor der Runde sowie ein wohlverdientes Eis. Alle freuen sich schon auf die nächste Saison, wo wir ganz sicher wieder angreifen werden.

spotkania singli koszalin Kommentare sind geschlossen.